CDU Iserlohn

cdu-logo
Iserlohn

Ratsmitglied

Thomas Schneider

thomas-schneider

Mein Berufswunsch als Kind war lange Zeit Zoologe, weil mich Tiere fasziniert haben.

Als Rentner habe ich viel Freizeit.

Meine Familie ist mein ein und alles.

Als Geschäftsführer des Kirchenvorstands engagiere ich mich in unserer Pfarrgemeinde St. Gertrudis, Sümmern.

In Sümmern bin ich darüber hinaus aktiv als Oberleutnant im Schützenverein und als Mitglied unserer Bürgergemeinde.

Ansonsten liebe ich unseren Garten, gehe mit Freunden ins Fitnessstudio und grille für mein Leben gern. 

Mitarbeit an der Weiterentwicklung Iserlohns, insbesondere des Ortsteils Sümmern.

Sicherung der Selbstständigkeit Iserlohns durch solide Finanzen.

Vertretung der besonderen Interessen unserer Jugend und unserer Senioren.

Wenn ihr etwas verändern wollt, müsst ihr euch einbringen; Opposition ist gut, aber ohne politische Mitarbeit wird sich nichts ändern.

Der gesellschaftliche Zusammenhalt, 
Sicherung der Demokratie,
soziale Gerechtigkeit,
Natur- und Umweltschutz,
Frieden…

Nach meiner Überzeugung sollte ein Politiker immer das Ohr an seinen Wählern haben, bereit und in der Lage sein, mit Ihnen zu kommunizieren und sich für die Anliegen seiner Wähler einzusetzen. Er soll nicht sich selbst, sondern die gemeinsame Sache in den Vordergrund stellen, aber auch ggf. seine eigene kontroverse Meinung äußern.

Ich interessiere mich für zeitgenössische Literatur, gern auch Bellestrik.

Wir reisen gern, jetzt aber nicht mehr in die Ferne, lieber an die Nord- und Ostsee.

“Wer etwas wagt, kann verlieren. Wer nichts wagt, hat schon verloren!”

Die Wiesen und Felder um Sümmern herum, die ich mit unserem kleinen Hund erwandere.

An Iserlohn mag ich besonders die tolle Lage am Rand des Sauerlandes und das Vereinsleben mit seinen vielen, vielen Ehrenamtlichen.

Nach oben scrollen