CDU-Pressemitteilung: Neue Beleuchtung entlang des Fußweges am Waldstadion

CDU-Pressemitteilung: Waldstadt stärken
15. Juni 2020
CDU-Antrag: Verkehrssituation Kornblumenstraße
18. Juni 2020

Die Maßnahme wurde auf CDU-Antrag ausgeführt. Lesen Sie hier die ganze Pressemitteilung:

Iserlohn. Der Antrag der CDU auf Modernisierung der Beleuchtung wurde im Mai im Ausschuss für Planung und Stadtentwicklung beschlossen und in den letzten Tagen von den Stadtwerken umgesetzt. „Der Fußgängerweg entlang des Waldstadions und der Tennisplätze in Richtung Stübbeken, der auch als Schulweg dient, war insbesondere mit Blick auf den kleinen Tunnel schlecht ausgeleuchtet“, so CDU-Fraktionsvorsitzender und örtliches Ratsmitglied Fabian Tigges. Er hatte sich dafür stark gemacht, dass neben dem Austausch der Leuchtmittel auch die beiden abgeschalteten Laternen wieder in Betrieb genommen werden.

Auch Sanierung der Dorfeinfahrt Stübbeken startet

Die Sanierung der Dorfeinfahrt zum Letmather Ortsteil Stübbeken wird laut Aussage der Stadtverwaltung in den kommenden Tagen durch die Stadtbetriebe Iserlohn-Hemer beginnen. Bereits 2015 hatte sich die CDU-Fraktion für eine Behebung der Schlaglöcher eingesetzt. In den letzten Monaten nahmen die Schäden an der Straße aber wieder zu, sodass die CDU erneut den Antrag auf eine komplette Sanierung der Straße „Am Dorfplatz“ bis zu den Kreuzungsbereichen „Schwerter Straße / Siepenpad“ stellte, der nun umgesetzt wird.