CDU-Pressemitteilung: Gelungene Neuauflage des Sonntagsgesprächs in Heide, Hombruch und Gerlingsen

CDU-Anfrage: Sachstand des Antrages zur Verbesserung der Energieeffizienz und damit verbundene CO₂- Minderung bei städtischen Gebäuden
28. Januar 2020
CDU-Pressemitteilung: CDU-Fraktion freut sich, dass die SPD ihre Anträge unterstützt
31. Januar 2020

Lesen Sie hier die Pressemitteilung:

Iserlohn. Bereits zum zweiten Mal nahmen sich die CDU-Ratsmitglieder Angela Plötz und Hans-Georg Renzel Zeit für die Anliegen der Bewohnerinnen und Bewohner der Stadtteile Iserlohner Heide, Hombruch und Gerlingsen-Ost. Beim diesjährigen Sonntagsgespräch im Gemeindezentrum St. Josef, bestand wieder für alle Interessierten die Möglichkeit über aktuelle Themen mit den Kommunalpolitikern zu diskutieren, Anregungen zu geben oder Kritik zu äußern.

Auch diese Mal wurde das Gesprächsangebot der beiden CDU-Ratsmitglieder sehr gut angenommen. Themen, die seitens der Bürgerinnen und Bürger angesprochen wurden, waren unteranderem der Wunsch nach mehr Sauberkeit an Straßen und Wegen – insbesondere im Bereich von Müllcontainer-Standorten und ein Treffpunkt für Jung und Alt im Stadtteil Gerlingsen.

Angela Plötz und Hans-Georg Renzel versprachen, sich für die eingebrachten Wünsche einzusetzen.

 

Bild: Das Sonntagsgespräch wurde initiiert von den CDU-Ratsmitgliedern Hans-Georg Renzel (3 v.r.) und Angela Plötz (4.v.r.).