CDU-Antrag: Sonntagsöffnung der Iserlohner Stadtbibliothek

CDU-Antrag: Beleuchtung Fußgängertunnel Waldstadion/Tennisplätze Richtung Stübbeken
14. Februar 2020
CDU-Antrag: Lückenschluss Fahrradweg Kalthof und Verkehrssituation Werkstraße
18. Februar 2020

Lesen Sie hier den CDU-Antrag für die nächste Sitzung des Kulturausschusses:

Sehr geehrter Herr Teckhaus,

die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Iserlohn bittet Sie um Aufnahme des oben genannten Tagesordnungspunktes für die nächste Sitzung des Kulturausschusses.

Begründung:
Ein neues Förderprogramm im Rahmen des Bibliotheksstärkungsgesetzes der schwarz-gelben Landesregierung in Höhe von 1,2 Millionen Euro soll die kommunalen Bibliotheken jetzt bei der Umsetzung unterstützen, auch an Sonntagen öffnen zu können. Laut der NRW-Landesregierung sollen mit den neuen Fördermitteln Bibliotheken dazu ermuntert werden, diese Chance der zusätzlichen Öffnungszeiten zu nutzen und weitere Konzepte für Kulturprogramme und Veranstaltungen vielfältiger Art zu entwickeln.

Für die Iserlohner CDU-Ratsfraktion ist dies eine ideale Chance, die Stadtbibliothek zukunftsfest zu machen. Das veränderte Nutzerverhalten und die künftige Ausrichtung der Stadtbibliothek als sogenannten „Dritten Ort“ machen neue Ideen und Konzepte notwendig.

Beschlussvorschlag:
Die Verwaltung wird gebeten zu prüfen, ob auch Iserlohn von diesem Förderprogramm profitieren kann.

Mit freundlichen Grüßen

Thorsten Schick
stellv. Bürgermeister