CDU-Antrag: Beleuchtung Fußweg zwischen Bahnstation Iserlohner Heide/Messingstaße

CDU-Pressemitteilung: CDU packt an bei der CariTasche
20. Dezember 2018
21. Januar, 18:30 Uhr, Ratssaal des Iserlohner Rathauses: Öffentliche Fraktionssitzung “Reform des KiBiz und Betreuungssituation in den Iserlohner Kitas”
17. Januar 2019
alle anzeigen

Ein wichtiger Verbindungsweg für Fußgänger, verbindet den Bahnhof in der Iserlohner Heide mit den umliegenden Wohngebieten und wird auch gerne für Spaziergänge genutzt. In den Abendstunden, insbesondere in der Winterzeit ist dies aufgrund fehlender Beleuchtung nur eingeschränkt möglich. Die CDU möchte hier Abhilfe schaffen. Lesen Sie hier den Antrag dazu:

Sehr geehrter Herr Bogatzki,

die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Iserlohn beantragt die Aufnahme des o.a. Tagesordnungspunktes in die Tagesordnung der nächsten Sitzung des Finanzausschusses.

Begründung und Erläuterung:
Ein wichtiger Verbindungsweg für Fußgänger, verbindet den Bahnhof in der Iserlohner Heide mit den umliegenden Wohngebieten und wird auch gerne für Spaziergänge genutzt. In den Abendstunden, insbesondere in der Winterzeit ist dies aufgrund fehlender Beleuchtung nur eingeschränkt möglich. Aus diesem Grund bittet die CDU-Fraktion darum, die Beleuchtungssituation des Fußweges zwischen Bahnhof und Messingstraße zu verbessern.

Mit freundlichen Grüßen

Angela Plötz
Ratsmitglied

 

 

Bildquelle: Wikipedia/Stefan Flöper // https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Bahnhof_Iserlohnerheide.jpg