Ortsunion Hennen – Kalthof

Wir sind der Norden!

Unser Stadtteil:

Kalthof, Hennen, Rheinen und Drüpplingsen bilden mit ihren schönen Dörfern gemeinsam die Ortsunion Hennen-Kalthof. Die Ortsunion setzt sich speziell für die Bedürfnisse der Menschen im Iserlohner Norden ein.  Auch wenn die einzelnen Ortsteile teilweise nah beieinander liegen, schätzen die Menschen vor Ort dennoch die Individualität und Besonderheiten ihrer einzelnen Dörfer. Diese gilt es zu fördern und zu erhalten und gleichzeitig ist es an uns, zukunftsfähige Lebensraumkonzepte zu entwickeln und zu gestalten, damit die Ortsteile auch in Zukunft lebens- und liebenswert für alle Generationen bleiben.

Für das ausgeprägte Heimatgefühl der Bürgerinnen und Bürger im Iserlohner Norden werden wir uns weiterhin einsetzen. Insbesondere die vielen ehrenamtlich tätigen Menschen vor Ort liegen uns am Herzen. Ihnen, aber auch allen anderen Bürgern, stehen wir als Ansprechpartner jederzeit zur Verfügung!

Abonnieren Sie auch unseren Newsletter unter: https://stefan-woelk.de/newsletter/!

 

Unsere aktuellen Themen:

Lückenschluss Fahrradweg Kalthof und Verkehrssituation Werkstraße Mehr dazu

Erhöhte Geschwindigkeit am Teilstück der Leckingser Straße Mehr dazu…

Neubau einer Rettungsdienstwache im Iserlohner Norden Mehr dazu…

 

Ihre Ansprechpartner: 

Stefan Woelk (Vorsitzender der Ortsunion Hennen-Kalthof)

Die Rats- und Kreistagsmitglieder aus der Ortsunion finden Sie zudem in der Aufzählung rechts oben.

Für die Kommunalwahl 2020 treten Frank Blenke, Delia Imhoff und Stefan Woelk an. Mehr dazu in Kürze…

 

Der Vorstand der Ortsunion:

Stefan Woelk (Vorsitzender)

Ludwig Bedehäsing und Frank Blenke (stellv. Vorsitzende)

Marius Rinke (Kassierer)

Jonathan Eichhorn (Schriftführer)

Doris Nippa, Ulrich Brinkmann, Dirk Schulte-Kalthof (Beisitzer)

silhouette-cdu-iserlohn