CDU-Antrag: Finanzielle Unterstützung für das Floriansdorf

CDU-Antrag: Instandhaltung des Gebäudes der Jugendfeuerwehr
17. März 2017
CDU-Antrag zur Ratssitzung: Wissenscampus am Standort Alexanderhöhe
17. März 2017

Antrag zu TOP „Entwurf der Haushaltssatzung“
hier: Finanzielle Unterstützung für die Pflegekosten der Außenbereiche im Floriansdorf (Hausmeistertätigkeiten)

Sehr geehrter Herr Barth,
sehr geehrter Herr Bogatzki,

unter dem Tagesordnungspunkt „Entwurf der Haushaltssatzung“ der Sitzung des Feuerwehrausschusses am 23. März 2017 und der Sitzung des Finanzausschusses am 29. März 2017 beantragt die CDU-Fraktion, folgenden Beschluss zu fassen:
Der Förderverein Floriansdorf e.V. wird mit jährlich 9000 € für anfallende Pflegekosten im Außenbereich des Floriansdorfes (Hausmeistertätigkeiten) unterstützt.

Begründung und Erläuterung:
Mit dem Floriansdorf hat die Stadt Iserlohn seit dem Jahre 2000 ein besonderes Aushängeschild, das internationale Beachtung und viele Nachahmer gefunden hat. Für den Betrieb und den Unterhalt des Floriansdorfes ist vor allem der Förderverein verantwortlich. Die Vereinsmitglieder haben sich in hohem Maße ehrenamtlich engagiert; allerdings können diese Eigenleistungen im Außenbereich
nicht in dem bisherigen Umfang aufrechterhalten werden, da die Zahl der aktiven Mitglieder rückläufig ist. Die regelmäßige Pflege der Grünanlagen ist jedoch für ein ansprechendes Erscheinungsbild der Einrichtung unbedingt erforderlich, so dass sich der Förderverein in dieser Frage an die CDU-Fraktion gewandt hat. Die beantragten 9000 € sind kalkuliert auf Grundlage vorliegender Angebote.

Mit freundlichen Grüßen
gez. Fabian Tigges
Fraktionsvorsitzender

 

Bildquelle: www.floriansdorf.de